Tanz-, Kultur- und Therapiezentrum
01
SEP
2016

Theater Workshop mit Klaus Herold

Posted By :
Comments : 0


7613878_1_K94V9ITT_C
Dipl. päd Klaus Herold

Baden-Württembergischer Theaterlehrer


Inhalt
Wenn dein Körper mit all seinen Sinnen durch Musik und Bewegung und dein Inneres durch Vertrauen und Nähe zu deinen Mitspielern „aufgewärmt“ sind, kannst du das herauslassen, was du schon lange einmal zeigen wolltest.
Danach fällt es dir auch leicht, gemäß deiner Natur, dich in Spielsituationen zu versetzen und zu improvisieren. Du lieferst ungeheuer viel Material zur Gestaltung von spannenden und beeindruckenden Szenen, die darstellerisch gelebt und überzeugend rüberkommen.

Einzige Voraussetzung für den Kurs sind Spielfreude und Spaß an Kommunikation.
Maximale Teilnehmerzahl: 16


imagesDies ist ein erster „Schnuppertag“ – angedacht ist ein Theaterprojekt:
Wir entwickeln auf dem spielerischen Weg eigene kleine Stücke aus selbst gewählten Themen oder Prosatexten.

Start 17.00 – bis 19.30   Unkostenbeitrag 20.-€


 

Die Abende werden sich immer in drei Phasen gliedern:
a) Aufwärmphase
-Musik und Bewegung entspannen den Körper
-die Wahrnehmung innerer Empfindungen wird möglich
b) Improvisationsphase
-die Teilnehmer experimentieren und improvisieren Spielsituationen
– Fantasie und Kooperationsübungen erleichtern den Einstieg

c) Szenisches Spiel
– das improvisierte Spielmaterial wird in Szenen gestalt